Aktuelles vom Asbest-Killer.

Asbest – fast überall

Ob Dach, Boden, Fassade oder Fliesenkleber – Asbest kann sich fast überall befinden. Zwar ist der Baustoff in unbeschädigtem Zustand nicht immer gefährlich, schädlich kann er aber dennoch sein: „Wer bei einer Renovierung asbesthaltiges Material bricht, schleift oder anbohrt, setzt gesundheitsschädigende Asbestfasern frei, die über die Atemwege in die Lunge gelangen und sich dort festsetzen können“, erklärt Herbert Pfaff-Schley, Geschäftsführer des Umweltinstituts Offenbach GmbH. Als Folge davon kann über die Jahre, oft erst nach Jahrzehnten, Krebs entstehen.

Wenn Ihr Euch unsicher seid, ob Ihr auf Asbest gestoßen seid: Ruft uns an!!! (0 53 41) 88 966-0 Denn mit Asbest kennen wir uns aus!

Quelle Text: www.bauen.de


Nächster Schritt. Angebot anfordern. 

Bitte geben Sie Vor- und Zunamen an
Please type your full name.
Invalid email address.
Ungültige Eingabe

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ungültige Eingabe
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.